Hochzeit im März

Nachdem ich bereits im Februar Sandra und Sven auf ihrer standesamtlichen Hochzeit begleitet habe, haben wir etwa einen Monat später Bilder bei der krirchlichen Trauung und anschließenden Feier gemacht.

Leider hatte auch an diesem Tag Petrus wieder kein schönes Wetter für uns. Was solls! Wir machen das Beste daraus und es sind doch einige tolle Bilder entstanden.

 

Aus diesen beiden regnerischen aber dennoch tollen Tagen habe ich gelernt, dass man selbst vor schlechtestem Wetter an Hochzeitstagen keine Angst haben muss. Ein bisschen Regen kann gar nichts überschatten!

 

An Sandra und Sven nur das Beste! Vielen Dank!

 

 

 

P.S. ich konnte mich gar nicht entscheiden, deshalb gibt es heute farbig und schwarzweiß :)