freies Portraitshooting mit Svea

Eigentlich hatten wir vor, an diesem Tag mit ein Paar Modellen und einem weiteren Fotografen ans Meer zu fahren. Füße in den Sand, dem Meeresrauschen zuhören und ein Paar Fotos in der Sonne machen. Leider hatte Petrus andere Pläne und alles fiel, sprichwörtlich, ins Wasser.
Svea, die ich schon seit vielen Jahren kenne, setzte sich trotz des Regens und der Kälte in den Zug und besuchte uns für ein Paar ungeplante Portraits. Sveas Gesicht und Sveas Haare sind so unglaublich schön, dass ich schon immer gerne freie Fotos mit ihr mache. Einfach für sie und für mich.

Ein Paar dieser Bilder habe ich nun fertig und zusammengestellt. Es war sehr toll mit dir, meine Liebe!