Drei-Generationen-Familie macht ein Fotoshooting mit Baby und Hund auf der Zeche Zollverein

Freundinnenshooting zum 60. Geburtstag: Ein Unvergessliches Treffen

Freundinnenshooting zum 60. Geburtstag – Ein Unvergessliches Erlebnis

Dieses Shooting war etwas ganz Besonderes. Es wurde einer der sieben Freundinnen zum 60. Geburtstag geschenkt.

In diesem Freundeskreis haben Freundinnenshootings Tradition, denn bereits vor genau 10 Jahren, zum Geburtstag der beschenkten Dame, fand ein Fotoshooting mit allen statt.

Wir trafen uns in Ratingen, da dies in der Mitte aller Wohnorte liegt. Die meisten von ihnen kamen aus dem Bergischen Land oder dem Rheinland, aus Düsseldorf oder Köln. Dort verbrachten wir gemeinsam einen Nachmittag am Haus zum Haus einer kleinen alten Wasserburganlage.

Alle Damen waren über 60 Jahre alt. Einige von ihnen waren darunter, andere schon fast 70 Jahre alt. Bei diesem Treffen entstanden wirklich lustige Bilder. Das Geburtstagskind wurde von ihren Freundinnen mit einem Luftballon überrascht, und wir erstellten zahlreiche Gruppenbilder. Doch auch Porträts von jeder Einzelnen wurden gemacht, umgeben von den blühenden Rhododendronsträuchern im Park rund um die alte Burg.

Gemeinschaft, Freude und Rhododendron: Das besondere Freundinnenshooting

Rhododendron war die Lieblingsblume einiger der Damen, daher war sie ein wichtiger Bestandteil der Aufnahmen. Wir erstellten Einzelporträts und auch Porträts mit dem Geburtstagskind zusammen, sodass alle Freundinnen am Ende wundervolle Bilder als Erinnerung in den Händen hielten.

Das Geburtstagskind erhielt von mir außerdem einen wunderschönen Holz-USB-Stick mit allen Bildern. Und wie immer erstellte ich eine Online-Galerie für alle. Bis in 10 Jahren, Mädels!

P.S. Welche der Damen, glaubt ihr, ist meine Schwiegermutter?